service
INSPIRE validated metadataset Hochwasserrisikokarte

organisation: Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie; Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
In der Karte wird die Betroffenheit der Schutzgüter Mensch, wirtschaftliche Tätigkeit, Kultur und Umwelt in den Gebieten mit signifikantem Hochwasserrisiko dargestellt. Es können drei verschiedene Szenarien mit den statistischen Wiederkehrintervallen 20, ...
view (OGC:WMS 1.3.0, OGC:WMS 1.1.1)



Description

Title:Hochwasserrisikokarte
Alternate title:Hochwasserrisikokarte
Summary:In der Karte wird die Betroffenheit der Schutzgüter Mensch, wirtschaftliche Tätigkeit, Kultur und Umwelt in den Gebieten mit signifikantem Hochwasserrisiko dargestellt. Es können drei verschiedene Szenarien mit den statistischen Wiederkehrintervallen 20, 100 oder 200/300 Jahre gewählt werden. Abgebildet werden die Anzahl der betroffenen Einwohner, die UNESCO-Welterbestätten, die Flächennutzung und die Anlagen nach IED-Richtlinie in den überschwemmten Flächen sowie die NATURA 2000 Schutzgebiete und die Wasserschutzgebiete. Die Karte entspricht den Anforderungen des § 74 WHG.
Date:
creation:15/10/2019
publication:13/11/2019
revision:-
Responsible party:
Role:pointOfContact
Name:Rainer Elze
Organisation:Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Position:Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde
Phone:+49 351 - 8928 4513
Facsimile:+49 351 - 8928 4099
Delivery point:Zur Wetterwarte 3
City:01109  Dresden
Administrative area:Freistaat Sachsen
Country:Deutschland
E-Mail address:rainer.elze@smul.sachsen.de
URL:-
Responsible party:
Role:pointOfContact
Name:Falk Strobach
Organisation:Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Position:IT-Koordinierung, Fachverfahren
Phone:+49 351 - 8928 1518
Facsimile:+49 351 - 8928 1599
Delivery point:Zur Wetterwarte 11
City:01109  Dresden
Administrative area:Freistaat Sachsen
Country:Deutschland
E-Mail address:falk.strobach@smul.sachsen.de
URL:-
Reference system info:ETRS89 / UTM zone 33N
Reference system info:ETRS89 / UTM zone 32N
Reference system info:DHDN / 3-degree Gauss-Kruger zone 2
Reference system info:DHDN / 3-degree Gauss-Kruger zone 3
Reference system info:DHDN / 3-degree Gauss-Kruger zone 4
Reference system info:DHDN / 3-degree Gauss-Kruger zone 5
Reference system info:WGS84
Reference system info:ETRS89
Reference system info:ETRS89 / LAEA Europe
Reference system info:ETRS89 / LCC Europe
Geographic bounding box (Area lies within: yes):
West bound longitude:11.50
East bound longitude:15.47
North bound latitude:51.85
South bound latitude:49.94
Geographic identifier:
Time period:
Begin position:-
End position:-
Identifier:https://www.geoportal.sachsen.de/md/cff3d9b2-213d-4729-90d1-a75e0f504595
Maintenance note: -
Maintenance and update frequency: asNeeded

Categorisation

Resource type:service
Categories:Environment (environment)
(department1.unit15)
Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (lfulg)
(department4.unit45)
Service type: INSPIRE View Service
Service version:OGC:WMS 1.3.0, OGC:WMS 1.1.1
Keywords:
theme:Hochwasser, Hochwasserschutz, Betroffenheit, Schutzgüter, Hochwasserrisikokarte, Risikokarte, Hochwasserrisiko, IED, IVU, Schadstoff, Schadstoffquelle, Nutzung, Flächennutzung, Einwohner, Kultur, UNESCO, Schutzgebiet, FFH, SPA, Wasserschutzgebiet, inspireidentifiziert, infoMapAccessService (Thesaurus: GEMET - INSPIRE themes, version 1.0)
stratum:-
place:-
temporal:-
discipline:Bewirtschaftungsgebiete/Schutzgebiete/geregelte Gebiete und Berichterstattungseinheiten, Gebiete mit naturbedingten Risiken, Gewässernetz, Hochwassermarken, infoMapAccessService (Thesaurus: GEMET - INSPIRE themes, version 1.0)

Access

Operation:
GetCapabilities
URL: https://geoportal.umwelt.sachsen.de/arcgis/services/wasser/hochwasserrisikokarte/MapServer/WMSServer?
Protocol: HTTPGet
Operation:
GetMap
URL: https://geoportal.umwelt.sachsen.de/arcgis/services/wasser/hochwasserrisikokarte/MapServer/WMSServer?
Protocol: HTTPGet
Operation:
GetFeatureInfo
URL: https://geoportal.umwelt.sachsen.de/arcgis/services/wasser/hochwasserrisikokarte/MapServer/WMSServer?
Protocol: HTTPGet
Coupling type:tight
Coupled resource: -
Operates onhttps://www.geoportal.sachsen.de/md/2f2a588c-bec1-4c09-9642-7009fc59c938
https://www.geoportal.sachsen.de/md/697b5ed3-231f-4772-8993-6bec288960c7
https://www.geoportal.sachsen.de/md/44d2b522-9170-43a5-8ad4-aeb033534a42
https://www.geoportal.sachsen.de/md/0a3b7615-0fd3-4518-8a75-73c6dcb4badd
https://www.geoportal.sachsen.de/md/cbf096e9-ee60-46b1-8932-c9bc709e444c
https://www.geoportal.sachsen.de/md/7815853f-34f8-42a2-9031-58277e66f4fd
https://www.geoportal.sachsen.de/md/d84bc0af-72c9-4392-867b-9347f2da4b1e
https://www.geoportal.sachsen.de/md/109311a4-08df-478e-adc5-4ee1b9622ab5
https://www.geoportal.sachsen.de/md/faabb93f-d8cd-4fc7-bba8-48e400c6ea58
https://www.geoportal.sachsen.de/md/23dc4c65-055c-4e8d-82b0-983aff93a7a9
https://www.geoportal.sachsen.de/md/00183326-2329-45f6-a781-8480e8a7d010
https://www.geoportal.sachsen.de/md/c64d959d-a31b-465f-b4ff-d54f5eaf5953
Use limitations:Nutzungsbedingungen: Werden die Daten oder aus diesen Daten abgeleitete Daten für Präsentations-, Informations- oder Veröffentlichungszwecke verwendet, so ist bei jeder Präsentation und auf jeder Darstellung die Herkunft der Daten an deutlich sichtbarer Stelle anzuzeigen, wie z. B.: "Darstellung auf der Grundlage von Daten des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie". - Jede Haftung für Schäden aller Art aus der Überlassung, Verwendung und Weiterverarbeitung der Daten ist ausgeschlossen. - Das LfULG übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen.
Use limitations:Nutzungseinschränkungen: Es gelten keine Bedingungen
Access constraints: otherRestrictions: Nutzungsbedingungen: Werden die Daten oder aus diesen Daten abgeleitete Daten für Präsentations-, Informations- oder Veröffentlichungszwecke verwendet, so ist bei jeder Präsentation und auf jeder Darstellung die Herkunft der Daten an deutlich sichtbarer Stelle anzuzeigen, wie z. B.: "Darstellung auf der Grundlage von Daten des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie". - Jede Haftung für Schäden aller Art aus der Überlassung, Verwendung und Weiterverarbeitung der Daten ist ausgeschlossen. - Das LfULG übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen.
Access constraints: otherRestrictions: Nutzungseinschränkungen: Es gelten keine Bedingungen
Use constraints: -
Other constraints:-
Security classification: unclassified

Distribution

Format:inapplicable (Version: inapplicable)
Online Resource:https://www.umwelt.sachsen.de/umwelt/wasser/13503.htm (information)
https://www.umwelt.sachsen.de/umwelt/infosysteme/ida/p/hochwasserrisikokarte? (information)
Responsible party:
Role:pointOfContact
Name:Falk Strobach
Organisation:Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Position:IT-Koordinierung, Fachverfahren
Phone:+49 351 - 8928 1518
Facsimile:+49 351 - 8928 1599
Delivery point:Zur Wetterwarte 11
City:01109  Dresden
Administrative area:Freistaat Sachsen
Country:Deutschland
E-Mail address:falk.strobach@smul.sachsen.de
URL:-

Quality

Lineage statement:Die Hochwasserrisikokarten werden für die Gewässerabschnitte erstellt, die als Gebiet mit signifikantem Hochwasserrisiko identifiziert wurden und in der Karte Hochwasserrisikogebiete dargestellt sind. Fachliche Grundlage sind die Hochwassergefahrenkarten. Für die von Überschwemmung betroffenen Flächen werden abgebildet: 1) die Anzahl der potenziell betroffenen Einwohner als Orientierungswerte (Datengrundlage: Daten des Statistischen Landesamtes Sachsen), 2) die Art der wirtschaftlichen Tätigkeit (bearbeitete Flächennutzungsdaten aus dem digitalen Landschaftsmodell - ATKIS Basis DLM), 3) die Anlagen nach Industrieemissionsrichtlinie 2010/75/EU (IED), 4) die UNESCO-Weltkulturerbestätten. In ihrer vollen Ausdehnung werden abgebildet: 5) die Flora-Fauna-Habitat Gebiete im NATURA 2000 Netzwerk (FFH-Gebiete), 6) die Europäischen Vogelschutzgebiete im NATURA 2000 Netzwerk (Special Protection Areas), 7) die Trinkwasserschutzgebiete, 8) die Heilquellenschutzgebiete. Die Kartendarstellung zeigt das Hochwasserrisiko in drei Szenarien; dazu kann alternativ zwischen den Jährlichkeiten 20, 100 oder 200/300 Jahre gewählt werden. Der maximale Darstellungsmaßstab beträgt 1:5.000.
Level description:
Conformity result:
Specification: Verordnung (EG) Nr. 1089/2010 der Kommission vom 23. November 2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten
Date:
creation:-
publication:08/12/2010
revision:-
Explanation: INSPIRE "Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten"
Passed: -
Conformity result:
Specification: INSPIRE Data Specification on Natural Risk Zones - Technical Guidelines
Date:
creation:-
publication:10/01/2014
revision:-
Explanation: INSPIRE Annex-Thema "Gebiete mit naturbedingten Risiken"
Passed: failed

Metadata

Responsible party:
Role:pointOfContact
Name:Katrin Fischer
Organisation:Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Position:Landeshochwasserzentrum, Gewässerkunde
Phone:+49 351 - 8928 4511
Facsimile:+49 351 - 8928 4099
Delivery point:Zur Wetterwarte 3
City:01109  Dresden
Administrative area:Freistaat Sachsen
Country:Deutschland
E-Mail address:katrin.fischer@smul.sachsen.de
URL:-
Date stamp:13/11/2019
Metadata standard name:ISO19119
Metadata standard version:2005/PDAM 1
Language:German
Character set:utf8
Metadata identifier:cff3d9b2-213d-4729-90d1-a75e0f504595